WG-Einstein

small logo

Frage:

Was tun, wenn alles belegt ist?
Gibt es eine Warteliste?

Wegen der unterschiedlichen Struktur der Bewohner (Studenten, Diplomanden, Praktikanten, Projektmitarbeiter) ist ein starrer Mietbeginn zu Semesteranfang bzw. ein starres Ende des Mietverhältnisses zum Semesterabschluss nicht möglich.

Wir sind in Hinsicht auf Belegungswünsche sehr flexibel.

Falls es beim ersten Anlauf nicht klappt, also kein Zimmer oder nicht das gewünschte frei ist, kann man sich auf eine Warteliste setzen lassen. In diesem Fall erhält der/die Bewerber/in nach Eingang des Aufnahmeantrags eine Mail, mit deren Rückantwort er/sie sich auf der Liste eintragen lassen kann.

Sobald sich ein freies Zimmer abzeichnet, werden die Bewerber in der Reihenfolge der Anträge ebenfalls per Mail informiert. Macht nichts, wenn's dann noch nicht passt, vielleicht ein anderes Mal. Aber vielleicht passt's halt doch.

Eine Garantie gibt es nicht.

Kontakt | Impressum | ©2005 WG-Einstein